Physiofitness

Physiofitness

Die Physiofitness stellt ein zentrales Element im gesamten Trainingsangebot des GHZ Südburgenland vital dar. Gemeinsam betreut von Physiotherapeutinnen und Ärzten bietet sie die Möglichkeit, mit regelmäßigem Training zu einem schmerzfreien Rücken und Bewegungsapparat zu gelangen. Das Trainingsprogramm eignet sich für Personen jeden Alters.
Egal, ob wir sitzen, gehen, liegen oder stehen – ein stabiler Rücken mit stabiler Muskulatur sind Grundvoraussetzung für jegliche Tätigkeiten im Alltag. Durch gezieltes Training bestimmter Muskelgruppen lassen sich Schmerzen reduzieren. Zusätzlich wird durch ein konsequentes Training der gesamte Bewegungsapparat gestärkt und mobilisiert, um einer schmerzfreien Zukunft entgegenzublicken.

Wer ist geeignet für unser Training?

Das Trainingsprogramm eignet sich für Personen jeden Alters.

Wie läuft das Training ab?

Durch einen Physiotherapeuten/Arzt erfolgen eine genaue Prüfung der Beschwerden und auch die genaue Einschulung an den Geräten mit weiterführenden Trainingsanweisungen und Vorgaben. Danach folgt Ihr selbständiges und regelmäßiges Training – ohne zeitliche Terminbindung.

Wie oft muss ich trainieren?

1- 2 Mal pro Woche 30 min. sind ausreichend.

Mit welchen Beschwerden ist die Physiofitness für mich interessant?

  • Rückenschmerz in jeder Form
  • Chronische Verspannungen der Hals- und Nackenmuskulatur
  • Osteoporose
  • Nicht-operationsbedürftige Bandscheibenprobleme
  • Abnützungserscheinungen der Wirbelsäule
  • Haltungsschwächen und Fehler (zum Beispiel: Wirbelsäulenverkrümmung)
  • Rheumatische Gelenkerkrankungen
  • Chronischer Kopfschmerz und Migräne

Vorteile im Gesundheitszentrum Südburgenland vital

Durch unser ärztliches Team im Zentrum ist, wenn nötig, vor Beginn eine spezifische orthopädische, rheumatologische oder neurologische Abklärung möglich. Eine eventuell notwendige Physiotherapie vor dem selbständigen Training kann zugewiesen, organisiert und vor Ort in hoher Qualität durchgeführt werden. Die Therapie geht in diesem Fall nahtlos in das selbständige Training über.
Der Schlüssel zu einer schmerzfreien Bewegung liegt in einem gesunden Bewegungsapparat – durch regelmäßiges Training lässt sich dieses mit Leichtigkeit erreichen.