Sport-, Arbeits-, Klinischer- und Gesundheitspsychologe & Biofeedbacktherapeut

 Univ. Lektor Mag. Dr. Jörg Prieler

Univ. Lektor Mag. Dr. Jörg Prieler

Univ. Lektor Mag. Dr. Jörg Prieler

Kassenpsychologe

Ordinationszeiten:

  • Montag: 8.00 – 18.00 Uhr
  • Dienstag: 8.00 – 18.00 Uhr
  • Mittwoch: –
  • Donnerstag: –
  • Freitag: 8.00 – 15.00 Uhr

Terminvereinbarung unter +43 650 314 34 04 und +43 677 615 10 895 oder info@irc-consult.at

Leistungsspektrum:

  • Arbeitspsychologische Untersuchungen und Gutachtenerstellung
  • Klinische Diagnostik und Gutachten
  • Personalauswahl und Personalentwicklung: Unternehmensspezifische Softwareentwicklung
  • Coaching, Supervision, Mediation
  • SVA Präventionsprogramm – Nachbetreuung von Burnout
  • Kompetenzzentrum für Spielsucht und Sucht am Arbeitsplatz (Computer-Internet, Spielsucht, Kaufsucht, Arbeitssucht, …)
  • Waffenrechtliche Verlässlichkeitsprüfung – vorgeschrieben, wenn Sie eine Waffenbesitzkarte bzw. einen Waffenpass beantragen
  • Bio/Neurofeedback-Therapie (Darstellung von biologischen Istwerten wie Atemfrequenz, Blutdruck, Puls, Hauttemperatur, Hautwiderstand, Muskelpotentiale, Gehirnströme u.v.m. Verbesserung der Regulation durch operante Kontrolle)

Einsatzbereiche: Schmerzsyndrome (Migräne, Rückenschmerzen), Herz-Kreislauf-Erkrankungen mit hohem Blutdruck (ergänzend zur medikamentösen Behandlung), Angst- und Panikstörungen, Depressionen, psychosomatische Beschwerden, ADHS, Epilepsie, Tinnitus, Stessmanagement, neuromuskuläre Rehabilitation

  • Kognitives Einzeltraining mit REHACOM zur Leistungssteigerung in den Bereichen Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Exekutivfunktionen (Rechentraining, Logisches Denken) Visuomotorik, berufliche Reha, Reaktionsverhalten u.v.m.

RehaCom erlaubt, ein durch Evaluierungsstudien nachgewiesenes, effektives Training und kann bei Bedarf auch beim Kunden, der Kundin zu Hause online fortgesetzt werden. Der Experte erstellt dabei einen Trainingsplan und der Kunde, die Kundin erhält detaillierte Anweisungen. Alle Ergebnisse werden automatisch gespeichert und ausgewertet. Auf Wunsch kann individuell ein Folgetraining für die nächste Einheit erstellt werden.