Mag. Manfred Schwarzhofer

Mag. Manfred Schwarzhofer

Die Gesundheitsprofis OG – Sportwissenschaftliche Praxis

Aufrechte Kinder

Fehlhaltungen der Wirbelsäule und Gelenke können schon bei Kindern und Jugendlichen Schmerzen und Unwohlsein verursachen. Die Folgen daraus zeigen sich in der Motivation und Leistungsfähigkeit im Alltag und Schule. Der Weiteren entwickeln sich durch diese Haltungsschwächen starke Abnützungen und Folgeerkrankungen im Bewegungsapparat. Die einzige Möglichkeit zur positiven Veränderung der Haltung und somit der Schmerzen und Folgeschäden liegt in der spezifischen altersgerechten Bewegung. Im Kindes- und Jugendalter ist die Wirbelsäule noch „formbar“.
Ein individuell gezieltes Training kann viele Probleme im Erwachsenenalter vorbeugen.

Stabile Wirbelsäule

Die Wirbelsäule ist die stützende Säule unseres Bewegungsapparates. Sie wird im Alltag am meisten beansprucht und steht unter dem Einfluss hoher statischer und dynamischer Kräfte. Durch Bewegungsmangel, falscher Haltung und Alterungsprozesse entstehen Schäden in den Zwischenwirbelgelenken bzw. Bandscheiben.
Schmerzen im Rücken behindern nicht nur die alltäglichen Bewegungsabläufe, sondern rufen auch negative Stimmungen hervor und drücken auf das Gemüt.
Jedes Missbefinden an der Wirbelsäule hat eine Ursache, die die Wurzel des Problems darstellt.

Für eine schmerzfreie gesunde Wirbelsäule!

* Diagnostik

* Sportwissenschaftliche Anamnese

* Videounterstützte Wirbelsäulenanalyse

* Muskelfunktionstest

* Besprechung – Zielbestimmung

* Übungsplan für zu Hause

* Rückenschule individuell

* Rückenschule in der Kleingruppe

Aufbauend auf die Ergebnisse der Diagnostik wird ganz individuell auf die Defizite in Form einer persönlichen Betreuung eingegangen. Sie erhalten dadurch höchste Effizienz und Sicherheit auf Ihrem Weg zum Ziel.

Terminvereinbarung bitte bei Daniel Müllner, Bewegungscoach, +43 664 426 53 56 oder diegesundheitsprofis@ghz-vital.at